Fischkochkurs

Ausgerüstet mit der richtigen Theorie und einer Fülle verschiedener Zubereitungsmöglichkeiten werden Sie köstliche Rezepte kochen. Appetit auf eine Kostprobe? Freuen Sie sich zum Beispiel auf:

Rotbarbenfilets „buerre rouge“

Wolfsbarsch im Salzmantel

Lachs im Pergament

Samtiges Süppchen mit Jakobsmuscheln oder Thunfischröllchen

Aber auch Zander, Garnelen und eine raffinierte Algenbutter

Ihr Gourmet-Ergebnis beginnt mit einer Besprechung der Gerichte rund um Fisch und Meeresfrüchte. In kleinen Gruppen greifen Sie selbst zu Messer, Pfanne & Co. Beim passenden Glas Wein genießen Sie Ihre selbst zubereiteten Gerichte aus Neptuns Reich.

Sie erhalten dazu das Booklet mit sämtlichen Rezepten und einem Fischkalender sowie zusätzlich ein Fisch-O-Meter

Der Kurs dauert 3 Stunden und kostet inkl. Zutaten (bevorzugt Bio-Produkte) und dem Rezept-Booklet 59.- €